„Pflege in der Krise!“ - Live bei YouTube am 20.08.2021 um 16 Uhr

13.08.2021

Hand aufs Herz! – Das AWO Gespräch zur Bundestagswahl

Die Bundestagswahl steht ins Haus. „Hand aufs Herz“ heißt es in der live gestreamten Talk-Runde. Zu Wort kommen vor allem Betroffene und Menschen aus der Praxis. Sie werden berichten, wie sie das vergangene Pandemie-Jahr erlebt haben und vor allem, welche Kritikpunkte es gibt und welche politischen Konsequenzen in der neuen Legislaturperiode gezogen werden sollten. Wichtig ist bei diesen Veranstaltungen vor allem eins: Zuhören und Betroffenen eine Stimme geben. Am Ende der Veranstaltung werden auch einige Kandidat*innen zur Bundestagswahl aus der Region zu Wort kommen und die Chance zu einem kurzen Statement haben. Tenor: „Das nehme ich aus der heutigen Runde mit nach Berlin!“

Der AWO Unterbezirk Gelsenkirchen/Bottrop und der Bezirksverband laden zur digitalen Talk-Runde ein. Im Vorfeld der Bundestagswahl lassen wir Menschen aus ihrem Alltag berichten. Im Blickpunkt stehen dabei die wichtigsten sozialen Themen. Während Betroffene zu Wort kommen, hören Wahlkandidat*innen zu.

Link zum Live-Stream auf YouTube: https://youtu.be/-A2E34OHMCk

Weitere Nachrichten

Meldung vom 26.08.2021
AWO-Talk gibt Einblicke in die Herausforderungen der Pflege weiterlesen
Meldung vom 13.08.2021
Hand aufs Herz! – Das AWO Gespräch zur Bundestagswahl weiterlesen
Meldung vom 31.03.2021
In Vorbereitung auf die Ostertage informiert die AWO über die aktuelle Situation in den Seniorenzentren. weiterlesen
Meldung vom 17.03.2021
Das Alwine-Lauterbach-Seniorenzentrum bietet unmittelbar vor den uneingeschränkten Besuchen bei den Bewohner*innen Corona-Schnelltests an. Anmeldungen zu den Besuchen erfolgen weiterhin über den Sozialen Dienst unter der Telefon-Nummer: 02536-3464113. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass sich die Besuchsregelungen an die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie anpassen müssen. weiterlesen
Meldung vom 16.03.2021
Rappender Altenpfleger der AWO wirbt in Video für Impfungen weiterlesen
Meldung vom 28.01.2021
Die schnelle Entwicklung von Impfstoffen gegen das Corona-Virus ist ein großer Erfolg. Sie hilft besonders gefährdeten Menschen und denjenigen, die in ihrem Beruf viele Kontakte haben. weiterlesen
Meldung vom 14.01.2021
Bald wieder Betreuungsangebote für Gruppen weiterlesen